Lösung: Windows stürzt beim Drucken mit Bluescreen ab

In den letzten Tagen häuften sich unter Windows 10 die Probleme mit Bluescreens beim Ausdrucken. Diese Probleme hängen mit den Windows Updates KB5000802 (Windows 10 Version 202H2 & 2004) und KB5000808 (Windows 10 Version 1909) zusammen. Das Problem lässt sich derzeit nur beheben indem man das Update wieder deinstalliert.

Nachfolgend eine kurze Anleitung, wie das Update wieder deinstallieren werden kann.

AngebotBestseller Nr. 2
Samsung Galaxy A20e Smartphone (14.82cm (148.2 mm) 5.8 Zoll) 32GB interner Speicher, 3GB RAM, Dual...*
Beeindruckendes Design mit Infinity-V Display; Besondere Motive mit der Dual-Hauptkamera in Szene setzen
143,55 EUR
Bestseller Nr. 3
Samsung A21 Galaxy A21s 4G 32GB Dual-SIM Schwarz EU*
Kamera beschreibung: Rück
165,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / WERBUNG / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Windows 10 Update KB5000802 / KB5000808 deinstallieren

  1. Windows Einstellungen öffnen und auf „Update & Sicherheit“ klickenWindows Einstellungen - Bluescreen beim Drucken
  2. Auf „Update Verlauf anzeigen“ klickenWindows Update Verlauf - Bluescreen beim Drucken
  3. Links Oben den Punkt „Updates deinstallieren“ anklickenWindows Update Verlauf - Bluescreen beim Drucken
  4. Jetzt öffnet sich eine Übersicht aller installierten Updates. Hier nun nach dem Windows Update KB5000802 oder KB5000808 suchen, markieren und anschließend auf den Button „Deinstallieren“ klicken.PC stürzt beim Ausdrucken ab (Bluescreen)
  5. Es erscheint dann noch eine kurze Abfrage ob man das Update wirklich deinstallieren möchte. Diese Abfrage muss mit „Ja“ bestätigt werden. Danach beginnt der Deinstallationsvorgang des Updates.Windows Update Deinstallation
  6. Ist die Deinstallation abgeschlossen muss das System noch neu gestartet werden.Windows Update Deinstallation

 

Nachdem der Neustart abgeschlossen ist, sollte das Drucken wieder einwandfrei funktionieren und dabei kein Bluescreen mehr auftreten.

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung Galaxy Tab S6 Lite, Tablet inklusive S Pen, 64 GB interner Speicher, 4 GB RAM, Android,...*
Das Galaxy Tab S6 Lite ist dank seines nahtlosen, metallischen Unibody schlank und leicht
279,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Lenovo Tab M10 25,5 cm (10,1 Zoll, 1280x800, HD, WideView, Touch) Tablet-PC (Quad-Core, 2GB RAM,...*
Prozessor: Qualcom Snapdragon 429 (Octa-Core, bis 2,0 GHz); Akku: 4850 mAh Li-Polymer, bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit (Video Playback)
95,00 EUR
Bestseller Nr. 3
Fire HD 10-Tablet│10,1 Zoll großes Full HD-Display (1080p), 32 GB, Weiß, Mit Werbung*
Jetzt 30 % schneller durch Octa-Core-Prozessor mit 2,0 GHz und 2 GB RAM; Hands-free mit Alexa
149,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / WERBUNG / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.