BenQ ScreenBar im Test

BenQ ScreenBar montiert am Monitor
BenQ ScreenBar am Monitor montiert

In diesem Beitrag möchte ich Euch heute die BenQ ScreenBar näher vorstellen. Ich war schon lange auf der Suche nach einer neuen Schreibtischlampe konnte aber nie ein für mich passendes Modell finden. In meinem Zimmer ist leider nur Platz für einen eher kleinen Schreibtisch deshalb wollte ich eine möglichst platzsparende aber dennoch gute Schreibtischlampe. Durch Zufall bin ich dann auf die BenQ ScreenBar aufmerksam geworden.

Die BenQ ScreenBar ist sehr hochwertig verarbeitet und das Design besticht vor allem durch seine schlanke Bauweise. Egal ob es sich um einen dünnen oder etwas dickeren Monitor handelt, mit der mitgelieferten Halterung lässt sich die ScreenBar ganz einfach an fast jedem Monitor montieren.  Angeschlossen wird die ScreenBar mit einem USB- Kabel. Dieses kann dann direkt am USB- Anschluss des Monitors, sofern vorhanden, oder am PC bzw. Notebook angeschlossen werden. Der Stromverbrauch liegt, laut Herstellerangaben, bei maximal 5 Watt. Das finde ich im Vergleich zu herkömmlichen Tischlampen sehr sparsam.

BenQ Screenbar Funktionen
intuitive Bedienung mit nur wenigen Tasten

Automatische Helligkeit (Auto- Modus)

Durch das tippen auf die Sensor- Taste neben dem Einschalter wird der Auto- Modus aktiviert. Dies kann man dann auch durch das leuchtende Licht direkt unter dem Symbol erkennen. In diesem Modus stellt die Benq ScreenBar automatisch die passende Farbtemperatur und Helligkeit des Lichts entsprechend der Umgebung ein. Wird die ScreenBar beispielsweise in einem hellen Raum verwendet, wird das Licht der ScreenBar automatisch etwas gedimmt. Ändern sich jetzt die Lichtverhältnisse im Raum und es wird dunkler passt sich die ScreenBar entsprechend an und wird automatisch etwas heller. Dadurch soll immer eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsplatzes gewährleistet werden.

Manueller Modus

Weiters besteht auch die Möglichkeit die Farbtemperatur und Helligkeit des Lichts selbst einzustellen. Dazu kann man einfach über die beiden Sensortasten auf der linken Seite der BenQ ScreenBar die Lichteinstellungen seinen Wünschen entsprechend anpassen.

Farbtemperatur

Auf der ScreenBar kann man Farbtemperaturen zwischen 2700 Kelvin und 6500 Kelvin einstellen. Das warme Licht ist eher dafür gedacht damit sich die Augen entspannen können und das kalte Licht soll die Konzentration fördern. Weiters wurden auch spezielle LEDs verbaut, welche kein für die Augen schädliches blaues Licht abgeben und auch nicht flackern.

BenQ ScreenBar Video Anleitung

Meine Persönliche Meinung

Die BenQ ScreenBar ist bei mir seit mehreren Tagen im Einsatz und ich bin damit mehr als zufrieden. Vor allem durch ihre kompakte Bauweise und der Montage direkt am Monitor spare ich mir einiges an Platz auf meinem Schreibtisch ein. Die Bedienung der BenQ ScreenBar ist sehr einfach gehalten und deshalb eigentlich selbsterklärend. Das Licht leuchtet meinen Schreibtisch vor dem Monitor sehr gut aus, allerdings nicht den gesamten Schreibtisch wie meine Schreibtischlampe zuvor. Obwohl der Preis der ScreenBar nicht gerade günstig ist kann ich diese nur weiterempfehlen. Vor allem wenn man, so wie ich, nur einen kleinen Schreibtisch mit wenig Platz zur Verfügung hat.

 

Vorschau
In diesem Beitrag getestet!

BenQ ScreenBar E-Reading-LED-Task-Lampe Schreibtischlampen mit Auto-Dimmen und Farbton-Anpassungsfunktionen, Augenpflege, Kein Bildschirm Blendung oder Flimmern, Mattschwarz, USB aufladen Büro LampeWerbung

BenQ ScreenBar Plus E-Reading-LED-Task-Lampe Schreibtischlampen mit Auto-Dimmen und Farbton-Anpassungsfunktionen, Augenpflege, Kein Bildschirm Blendung oder Flimmern, USB aufladen Büro LampeWerbung

Modell
BenQ ScreenBar

BenQ ScreenBar Plus

Preis
99,00 EUR

129,00 EUR

Prime-Vorteil

Kundenbewertung

In diesem Beitrag getestet!

Vorschau
BenQ ScreenBar E-Reading-LED-Task-Lampe Schreibtischlampen mit Auto-Dimmen und Farbton-Anpassungsfunktionen, Augenpflege, Kein Bildschirm Blendung oder Flimmern, Mattschwarz, USB aufladen Büro LampeWerbung

Modell
BenQ ScreenBar

Preis
99,00 EUR

Prime-Vorteil

Kundenbewertung

Weitere Infos

Vorschau
BenQ ScreenBar Plus E-Reading-LED-Task-Lampe Schreibtischlampen mit Auto-Dimmen und Farbton-Anpassungsfunktionen, Augenpflege, Kein Bildschirm Blendung oder Flimmern, USB aufladen Büro LampeWerbung

Modell
BenQ ScreenBar Plus

Preis
129,00 EUR

Prime-Vorteil

Kundenbewertung

Weitere Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.