Microsoft Word Dokumente werden falsch gedruckt oder angezeigt

Word Druckt nur Hieroglyphen
Aus Sicherheitsgründen ist ein Teil des Dokuments unscharf

In letzter Zeit häufen sich bei mir die Probleme mit dem ausdrucken und anzeigen von Microsoft Word Dokumenten. Anscheinend tritt dieses Problem aber nur unter Windows 10 mit Office 2016 und Office 2019 auf. Bei anderen Windows und Office Versionen konnte ich dieses Phänomen derzeit noch nicht feststellen.

Öffnet man ein Word Dokument kann es sein, dass es am Bildschirm „normal“ dargestellt wird. Wird es dann ausgedruckt erscheinen die Buchstaben am Ausdruck teilweise mit einem extremen Zeichenabstand und sind oft auch mit anderen Buchstaben überlagert. Meist funktioniert das ausdrucken beim Zweiten oder Dritten Versuch problemlos.

Ich hatte aber auch schon das Phänomen, dass das Word Dokument bereits am PC „zerstört“ und komplett falsch angezeigt wurde. Nach mehrmaligen Öffnen und Schließen des Dokuments wurde es dann auf einmal wieder richtig in Word dargestellt.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2020 / WERBUNG / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lösung

Das Problem mit den Hieroglyphen konnte mit folgenden Einstellungen in den Word- Optionen behoben werden.

  1. In den Word- Optionen den Punkt Erweitert auswählen.
  2. Hier muss nun der Punkt „Hardwaregrafikbeschleunigung deaktivieren“ angehakt und ein Stück darunter der Punkt „Drucken im Hintergrund“ abgehakt werden.Word druckt Zeichen verschoben

Jetzt sollte es zu keinen Problemen mehr bei der Anzeige oder dem Ausdrucken von Microsoft Word Dokumenten kommen.

Angebot Microsoft Office 365 Business Premium (jetzt Microsoft 365 Business Standard) multilingual | 1...

Letzte Aktualisierung am 15.07.2020 / WERBUNG / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.